Sponeta S 1-52i

Werbung
Werbung

Für preisbewusste Hobby-Tischtennisspieler bietet die Sponeta S 1-52i* Tischtennisplatte die beste Lösung. Die wohl günstigste Tischtennisplatte auf dem Markt, die sowohl eine annehmbare Qualität hat als auch sehr platzsparend ist.

Fakten zur Sponeta S 1-52i Tischtennisplatte

Modellspezifikation

  • Sponeta Hobbyline Indoor
  • Hallentisch, nicht wetterfest
  • nur geeignet für trockene Räume innerhalb eines Gebäudes
  • nicht beständig bei Hitze, Kälte, direkter Sonnen-einstrahlung und Feuchtigkeit (relative Luftfeuchtigkeit über 60 %)
  • Europäische Norm: EN-Norm 14468-1
  • Ideal für Einsteiger.
  • keine Playbackstellung

Spieloberfläche/Rahmenprofil

  • Feinspanplatte 16 mm
  • Farbe: grün
  • mehrfach beschichtet
  • ohne Rahmenprofil

Untergestell

  • Standard (Typ 2)
  • Rundrohrprofil 25 mm, pulverbeschichtet
  • 2 Laufräder (Durchmesser 125 mm), je Tischhälfte für vertikalen Transport
  • Plattenverbinder sowie Netzgarnitur bewirken Stabilität der Spieloberfläche

Verriegelung

  • Schraubverbindung mit Flügelmutter

Maße

  • Spielposition: L=274 cm x B=152,5 cm x H=76 cm (entspricht internationalem Turniermaß)
  • Abstellposition: L=152,5 cm x  B=9 cm x H=142 cm

Zusatz

  • Spieloberflächenqualität: 1*Qualität
  • Rahmenprofil: ohne
  • Untergestellfarbe: schwarz (RAL 9011)
  • Zusatz: Transportrollen 125mm inklusive Montageanleitung mit Sprachenheft
  • Zubehör: ohne

Gewicht

  • Bruttogewicht: 61 kg
  • Nettogewicht: 57 kg

 

Sponeta S 1-52i Abstellposition
Sponeta S 1-52i Abstellposition

Der Aufbau der Sponeta S 1-52i Tischtennisplatte ist durch die einfache Kontruktion recht einfach. Mehr als eine Stunde wird für einen geübten Heimwerker kein Problem sein. Die Tischtennisplatte lässt sich ähnlich wie einen Bierbank-Tisch ganz einfach aufstellen. Der Transport funktioniert über die an der Platte angebrachten Rollen. Nicht so komfortabel wie eine Tischtennisplatte mit vier schwenkbaren Rollen, aber der Zweck wird erfüllt. Der große Vorteil liegt in dem geringen Abstellraum der Sponeta S 1-52e Tischtennisplatte. Diese sollte aber nicht einfach an der Wand unbefestigt abgestellt werden, besonders wenn Kinder im Haus sind.

Netz und Platte
Netz und Platte

Die 16mm Feinspannplatte sorgt für solide Spieleigenschaften, wobei es da natürlich bessere Platten gibt. Die Sponeta S 1-52i Indoor-Tischtennisplatte ist einfach gehalten und hat kein Rahmenprofil oder irgendwelche Accessoires angebracht. Das Netz ist nicht das stabilste, aber ist für den Preis absolut in Ordnung. Die Platte ist auch nicht wetterfest, wodurch diese nur in geschlossenen Räumen aufgestellt werden sollte. Die Unterkonstruktion ist stabil, dennoch sollten keine schweren Gegenstände auf der Tischtennisplatte abgestellt werden.

Für wen ist die Sponeta S 1-52i Tischtennisplatte geeignet?

Als kostengünstige Alternative für alle Gelegenheitsspieler, die trotz des geringen Budgets eine solide Tischtennisplatte suchen und beim Verstauen möglichst wenig Platz gebrauchen wollen.

 

[AMAZONPRODUCTS asin=“B0015HXZU4″]

%d Bloggern gefällt das: